Newsletter

Newletters der softline intra AG

Anfangs 2005 haben wir beschlossen, unsere Kunden und Mitarbeiter mittels Newsletter über unseren Betrieb zu informieren. So sind in den letzten zehn Jahren über 30 Newsletter entstanden, die rückblickend aufzeigen, was uns in dieser Zeit beschäftigt hat. Viel Spass beim Blättern in unserer Vergangenheit.

Newsletter vom 07.09.2017

Wie führt man ein IT-Projekt zum erfolgreichen Abschluss? Lesen Sie im Artikel Projekt als Prototyp von Kurt Bleisch, wo das Geheimnis liegt, Projekte budget- und kostentreu durchzuführen. Bei SBB und BLS hat dieses Vorgehen überzeugt.

Im Kommentar geht es dann um eine etwas andere Planung: Projekt «Nachwuchs».

Viel Vergnügen beim Lesen.
Das softline intra Team

Mehr… 

Newsletter vom 16.12.2016

In unserem heutigen Hauptartikel Gespräche im Kerzenlicht werden besondere weihnächtliche Stimmungen beleuchtet. Und im Kommentar beschreibt Michael Thoma dann, mit welchen Liedern ein freund-nachbarschaftlicher illumination-contests umrahmt wird. Mehr… 

Newsletter vom 09.06.2016

Desktop ist out, Mobile ist in. Wer heute etwas auf sich hält, programmiert nicht nur Desktop-Software sondern auch Apps. Unser Mitarbeiter Daniel Schwyter weiss hier bestens Bescheid. Michael Thoma stellt im Kommentar dann die Auswertung einer überaus wichtigen Statistik dar. Mehr… 

Newsletter vom 18.12.2015

Es gibt Hunderte Möglichkeiten, uns immer wieder ablenken zu lassen. Im Hauptartikel finden Sie einige Gedanken und Lösungsansätze zu diesem Thema. Im Interview mit Carmen Kohler tauchen dann mir bisher unbekannte Begriffe auf. Fasnacht ist out, Cosplay ist in. Mehr…

Newsletter vom 24.09.2015

Wir sind kreativ, das beweisen wir gleich doppelt. Unser Mitarbeiter Sergio Meier hat sich ins Zeug gelegt und ein Programm erschaffen, das Excel-Dateien in andere Sprachen übersetzt. Michael Thoma hingegen verwendet in seinem Kommentar anstelle Übersetzungen wortwörtliche Ausdrücke, frei ins Englische übersetzt: …onjob oversettings word-wordly offpushes. Mehr…

Newsletter vom 04.06.2015

Qualität ist ein weiter Begriff und Total Quality Management (TQM) nur ein kleiner aber wichtiger Teilbereich. In unserem Hauptartikel erfahren Sie mehr darüber. Im Kommentar geht’s dann um Beipackzettel für Menschen. Mehr...

Newsletter vom 18.12.2014

Was im letzten Jahrhundert seinen Anfang in Freiluftkurorten genommen hat, ist heute weit verbreitet: Fitness-Programme. Im Kommentar von Michael Thoma gibt’s dazu heute eher dicke Post. Mehr…

Newsletter vom 18.09.2014

Etwas selber machen zu können, hat bei der Software Griesser Excel Print Service einen ganz anderen Stellenwert als im Kommentar von Michael Thoma. Doch lesen Sie selbst. Mehr…

Newsletter vom 10.07.2014

Am 1. Juni hat softline intra AG die AOC-Kunden der Firma Addon GmbH übernommen. Wir begrüssen diese ganz herzlich und stellen unseren Mitarbeiter Sergio Meier vor, der neu für AOC Enterprise zuständig ist. Mehr…

Newsletter vom 17.04.2014

Veränderungen sind allgegenwärtig. Wie wir uns ihnen stellen, lesen Sie im Beitrag «Veränderungen & Flexibilität». Der Kommentar dazu widmet sich der Frage: «Frau oder GPS»? Mehr…

Newsletter vom 19.12.2013

Unser heutiger Newsletter widmet sich den Farben, der Handschrift und der Chance, wie wir unserer Kreativität in der Weihnachtszeit etwas nachhelfen können. Im Kommentar bekommen Sie von Michael Thoma dann einige Tipps, wie Sie Ihr Leben nebst der Work-Life-Balance noch etwas ausgeglichener gestalten. Mehr…

Newsletter vom 12.09.2013

Im heutigen Hauptartikel erfahren Sie, wie wir mit dem Projekt Code2You Partnerschaften hinsichtlich gemeinsamer Nutzung von Programmcode fördern. Und im Kommentar erzählt uns Holzwurm Linus, wie er zur idealen Partnerschaft kam. Mehr…

Newsletter vom 06.06.2013

Was hat Software-Entwicklung mit Handcreme zu tun? In unserem Hauptartikel wird’s erklärt. Und im Kommentar zeigen wir Ihnen, wie individuell in Zukunft Hunde eingekauft werden können.

Viel Vergnügen
Michael Thoma
Organisation & Marketing Mehr…

Newsletter vom 20.12.2012

Für die einen spielt es eine grosse Rolle, für andere ist es eine reine Zahlenspielerei: Schnapszahlen. Was steckt hinter diesen Zahlenkombinationen und dem damit verbundenen Aberglauben?

Viel Spass bei meinen Erklärungsversuchen.
Michael Thoma
Organisation & Marketing Mehr…

Newsletter vom 20.09.2012

Wenn eine Software-Firma über 20 Jahre Bestand hat, dann ist dies Grund genug, dies zu feiern. Wir begehen dieses Jubiläum in diesem Newsletter mit fünf Geschichten aus fünf Standorten der Firma, einem kleinen Gedicht in der Kommentarspalte und einem Interview mit dem Geschäftsführer Kurt Bleisch.

Viel Spass bei der Lektüre!
Michael Thoma
Organisation & Marketing Mehr…

Newsletter vom 31.05.2012

Martin Bader hat schon programmiert, als viele von uns noch nicht einmal wussten, dass es Computer gibt. Wir erfahren Interessantes über ERP-Systeme und Geschichten aus alter Zeit von unserem Programmier-Urgestein. Michael Thoma nimmt sich in seiner Kolumne derweil des Begriffs «Eier legendes Woll-Milch-Schwein» an.

Ich wünsche Ihnen viel Spass beim Lesen unseres neusten Newsletters.
Kurt Bleisch Mehr…

Newsletter vom 22.12.2011

Kleine Ursache – grosse Wirkung, dieses Prinzip kann auch auf der zwischenmenschlichen Ebene vieles bewegen. Beim folgenden Bericht wird es dem Schneemann warm ums Herz, und in der Kolumne von Michael Thoma macht sich Fifi seine Gedanken.

Ich wünsche Ihnen viel Spass bei unserem Weihnachtsnewsletter.
Kurt Bleisch Mehr…

Newsletter vom 17.11.2011

Es gibt Dinge, die unseren Computer-Arbeitsalltag erleichtern, z.B. Microsoft Sharepoint. Es gibt Dinge, die das Leben zu Hause erleichtern, z.B. wenn alle Dinge am gewohnten Platz stehen. Und es gibt Dinge, wo man vom Gewohnten Abschied nehmen muss, z.B. bei Word 2010.

Ich wünsche Ihnen wie gewohnt viel Spass bei unserem Newsletter.
Kurt Bleisch Mehr…

Newsletter vom 16.06.2011

Wissen Sie, was «Application Service Provider» bedeutet? So viel sei verraten: Sie müssen nie mehr ein Windows-Update vornehmen oder Software installieren. Martin Widmer weiss mehr darüber und hat dies im folgenden Artikel beschrieben.

Im Kommentar widmet sich dann Michael Thoma den Themen «fassbare Bauklötzchen und unfassbare Daten.»

Ich wünsche Ihnen unfassbar viel Spass beim Lesen unseres Newsletters.
Kurt Bleisch Mehr…

Newsletter vom 20.12.2010

Der diesjährige Weihnachtsnewsletter steht im Zeichen der Andersartigkeit, als Symbol dafür stehen die Kerzen und die Weihnachtskugel auf unserer Weihnachtskarte.

Und in der Kolumne erfahren Sie, wie Apple seine eigene Armbanduhr nennen würde. Mehr…

Newsletter vom 28.10.2010

Wir verkünden stolz: «Wir haben eine neue betriebswirtschaftliche Software entwickelt».
Und Sie werden sich denken: «Wieder eine weitere unter vielen.» Nur: Wie flexibel sind diese vielen? Und wie sieht’s mit dem Support des Herstellers aus, wenn Fragen auftauchen? Lesen Sie dazu den folgenden Artikel «AOC Enterprise – die betriebswirtschaftliche Software für KMU».

Im Kommentar erfahren Sie schliesslich, welche musikalischen Erfahrungen unser Mitarbeiter Michael Thoma bei einer Support-Anfrage gemacht hat. Mehr…

Newsletter vom 03.06.2010

Wir alle wissen es: Sichere Passwörter sind wichtig. Wissen wir jedoch auch, wie sichere Passwörter aussehen müssen? Die Antworten finden Sie im Artikel Sichere Passwörter.
Hingegen erfolgen die im Kommentar gemachten Angaben mit Sicherheit ohne Gewähr. Mehr…

Newsletter vom 18.12.2009

Was jedes noch so ruhige Kind zum Zappelphilipp macht, steht in unserem heutigen Artikel «Weihnachtszeit – Zeit der Wünsche».

Und was einen Erwachsenen dazu bringt, nicht ins Büro sondern mit dem Göttibueb Schlitten zu fahren, geht aus dem Kommentar von Michael Thoma hervor. Mehr…

Newsletter vom 06.06.2009

Hilfe, da kommt ein Kunde! So oder ähnlich dürfte es in einigen Firmen tönen, wenn ein Kunde anklopft. Mehr zu diesem Thema gibt’s im Artikel «Kundennähe – Kunden nähren». Und von unserem Kolumnisten gibt’s dazu ein Märchen. Mehr…

Newsletter vom 19.02.2009

In diesem Newsletter steht die Markteinführung der von softline intra AG entwickelten Businesssoftware AOC im Vordergrund. Im zweiten Teil geht´s dann um die neue Homepage von softline intra AG. Was hier schon verraten sei: Wir verwenden ganz bestimmt nicht den Standard-Einleitungssatz «Wir sind stolz, …» Im dritten Teil erfahren Sie schliesslich einiges über das Leben unseres Mitarbeiters Fabiano Cuccu.

Ich wünsche Ihnen eine spannende Lektüre.

Kurt Bleisch
Geschäftsführer

Mehr…

Newsletter vom 26.06.2008

Unser heutiger Hauptartikel beleuchtet zwei Begriffe, die allzu gerne verwechselt werden: Effizienz und Effektivität. Im Kommentar ergänzt dann Michael Thoma dieses Thema mit einem Praxisbeispiel aus dem Familienalltag. Im Interview kommt unser erster Lehrling zu Wort. Er berichtet in einer Rückblende von seiner Lehrzeit und seinem Australien-Trip. Ich wünsche Ihnen viel Spass beim Lesen und eine schöne Sommer- und Ferienzeit.

Kurt Bleisch
Geschäftsführer

Mehr…

Newsletter vom 20.12.2007

Im diesjährigen Weihnachtsnewsletter erfahren Sie, was der Weihnachtsmann auf einem Stahlträger zu suchen hat, weshalb Wirtschaftsinformatik nichts mit Beizen-Software zu tun hat und warum klein Moritz nicht mehr an den Samichlaus glaubt.

Viel Spass beim Lesen und eine schöne Weihnachtszeit wünscht Ihnen das gesamte softline intra Team.

Kurt Bleisch
Geschäftsführer

Mehr…

Newsletter vom 02.11.2007

Sie ist wohl eine der seltsamsten Blüten, die unsere Wohlstandsgesellschaft hervorgebracht hat: Die Qual der Wahl. Ein entsprechender Beitrag von Daniel Princz entführt Sie mit dem Bugatti nach Genf und der Kommentar von Michael Thoma vors Käseregal.

Im heutigen Interview beweist Peter Spoerli, dass auch Programmierer eine feine Ader haben können und sich nicht täglich in Cola ertränken.

Und vielleicht sind genau Sie unser neuer Mitarbeiter. Wir suchen per sofort eine(n) Analytiker-Programmierer/In. So haben auch Sie mal die Chance, in einem Interview unseres Newsletters zu erscheinen.

Kurt Bleisch

Geschäftsführer

Mehr…

Newsletter vom 05.07.2007

Sie sind unerwünscht, verstopfen Mailboxes und sind unbrauchbar: Spam-Mails.  Die Geissel des digitalen Postverkehrs macht inzwischen 95% des gesamten Email-Verkehrs aus. Wie ist der Name entstanden und weshalb lohnen sich die Aktionen für die Spammer trotz unserer Gegenwehr? Die Antworten stehen in unserem ersten Bericht.

Dazu gesellt sich ein Interview mit Miriam Müller, die als Programmiererin in unserer Firma ihren Mann stellt.

Ich wünsche Ihnen viel Spass bei der Lektüre – und mehr sonnige Tage in diesem Sommer als nutzlose Mails in Ihrer Mailbox.

Mehr…

Newsletter vom 21.12.2006

Warum hängen an Weihnachtsbäumen anstelle von Äpfeln und Nüssen heute Glaskugeln? Wie wohl fühlt sich ein geschmückter Tannenbaum in der warmen Stube? Und was ist «divergentes Denken»? Unser Newsletter hat die Antworten darauf.

Ich wünsche Ihnen eine friedliche und bewegende Weihnachtszeit – und passen Sie besonders auf die Kugeln auf.

Daniel Princz
Stv. Geschäftsführer

Mehr…

Newsletter vom 28.09.2006

Was ist ein Sabbatical? Hätten Sie’s gewusst? Der Begriff «Sabbatical» entstammt einem biblischen Brauch, wonach ähnlich der bei uns bis ins 18. Jahrhundert praktizierten Dreifelder-Wirtschaft ein Teil der verfügbaren Felder (1/3 bis 1/7) während eines Jahres nicht bebaut wurden. Solche Regenerationsphasen tun nicht nur Feldern gut, auch ein im Arbeitsprozess integrierter Mensch braucht seine Auszeiten.

Nehmen Sie sich doch jetzt eine kleine Auszeit von wenigen Minuten, um unseren neusten Newsletter zu lesen.

Kurt Bleisch

Mehr…

Newsletter vom 11.05.2006

Die wärmere Jahreszeit steht nach einem langen Winter vor der Tür. Sie treibt uns nach draussen, sie stachelt in uns den Nomaden wieder an. Jeder macht sich Gedanken, wo er dieses Jahr die Ferien verbringen will. Wir widmen uns in diesem Newsletter im Beitrag Auf zu neuen Ufern einer etwas anderen Reise, einem Flug zu einem gemeinsamen Ziel.

Nehmen Sie Platz, es kann losgehen.

Kurt Bleisch

Mehr…

Newsletter vom 21.12.2005

Kommentar überflüssig! So gibt man jeweils seiner Meinung Ausdruck, dass schon alles zu einem Thema gesagt ist oder dass es einem leid ist, sich zu äussern. Kommentar nicht überflüssig! Das sagen wir von softline intra AG und stiften unserem Newsletter ab der heutigen Ausgabe eine Kommentarspalte, die von unserem Mitarbeiter Michael Thoma gefüllt wird, heute zum Thema PDF.
Ich wünsche Ihnen erholsame Tage, besinnliche Stunden und viel Licht – und da denke ich nicht in erster Linie an Scheinwerfer.

Kurt Bleisch

Mehr…

Newsletter vom 23.06.2005

In diesen Tagen wird uns wieder einmal klar vor Augen geführt, was es bedeutet, wenn durch Pannen kein Strom mehr fliesst. Lesen Sie dazu in diesem Newsletter die Gedanken von unserem Mitarbeiter Michael Thoma. Daneben finden Sie einen User-Tipp für den Computeralltag und Infos und Geschichten aus unserer Firma. Ich wünsche Ihnen bei der Lektüre viel Spass und genügend Strom.

Mehr…

Newsletter vom 10.03.2005

Nein, nein, wir wollen Ihnen nichts verkaufen, weder Original-Swissair-Besteck noch monatlich 2 Paar schwarze Socken! Wir informieren Sie mit diesem Newsletter einzig über unsere Firma und bieten Know-how aus unserem Computeralltag an.

Mehr…